H o m e
 
 Aktivitäten
 
 
       Rentenmodell
 
 Vorstandschaft
 
 Halbjahresprogramm
 
 Monatsrundschreiben
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

KAB  Burgkirchen / Alz

 
 

 

Herzlich

willkommen,

auf der

 Internetseite der

 

Katholischen

    Arbeitnehmer 

  Bewegung

 

des Ortsverbandes

Burgkirchen/Alz.


 

 

 

KAB spendet 1000 Euro für Kirchenrenovierung


 In der Piuskirche hat kürzlich der in Zusammenarbeit mit der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Burgkirchen gestaltete Arbeitnehmersonntag stattgefunden. Pfarrer Michael Brunn und Diakon Otwin Marzini zelebrierten die Messe gemeinsam. Nach dem Kirchenbesuch versammelten sich KAB-Mitglieder im Pfarrheim, wo sie vom KAB-Vorsitzenden Klaus Raiwa empfangen wurden. Nach einem Weißwurstfrühstück gab es eine Ansprache von Andreas Wachter, dem Diözesansekretär des KAB-Kreisverbandes Altötting. Die KAB sei "eine kirchliche, politische und internationale Bewegung" und setze sich für soziale Gerechtigkeit ein. Im vergangenen Jahr gab es viele Themen, die in Angriff genommen wurden. Dazu zählten neben den Sozialwahlen 2017, die "als Idee der Selbstverwaltung" gelten, auch solche Aspekte wie die prekäre Beschäftigung in der Gesellschaft, Gemeinwohl-Ökonomie, Mindestlohn oder das "Cappuccino-Rentenmodell". Im so genannten Karstadt&Kaufhof-Streit sprach sich die KAB gegen 52 verkaufsoffene Sonntage im Jahr aus. Die Zusammenkunft im Pfarrheim endete mit der Übergabe des Betrages von 1000 Euro an Pfarrer Michael Brunn. Diese Spende wurde von der Burgkirchner KAB für die Renovierungsarbeiten in der Kirche St. Johann bestimmt. Der Ortsgeistliche nahm die Spende entgegen und bedankte sich bei allen Mitgliedern des Vereins für die Unterstützung. Bei der Geldübergabe (von links): Manfred Steiger, Kassier der KAB Burgkirchen, Kirchenpfleger Hans Fischer, Klaus Raiwa, Michael Brunn und Andreas Wachter.− kt/Foto: Kaleta

 

                        

 

                  

 

 

 

Hier können sie mir Ihre Merinung  (Post)  schicken!!!!

klausraiwa@gmx.net

*************************************************************